This website isn’t supported by Internet Explorer. We recommend that you use a different browser (e.g. Edge, Chrome, Firefox, Safari, or similar) for the best experience of our content.

CME-zertifiziert

VDBD-zertifiziert

Diabetes und Digitalisierung – Highs and lows im Alltag mit Typ 2 Diabetes

Interdisziplinäres Online-Seminar für das Praxisteam zum Einfluss der Digitalisierung auf die Therapie von Menschen mit Typ 2 Diabetes: Chancen nutzen, Herausforderungen erfolgreich meistern.

Zielgruppe: Pädiater*innen, Diabetesberater*innen, Praxis-Ärzt*innen, Diabetolog*innen

Datum

{{getCountryDateFormat("17/03/2023" + " - " + "17/03/2023", "", "", "at 13:00-18:00")}}

Dauer

Ort

Welche Herausforderungen ergeben sich für Ärzt:innen und Berater:innen in der Behandlung von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit Typ 2 Diabetes durch die Digitalisierung? Wie können Muster in kontinuierlichen Glukose Messsystemen (CGM) bzw. Flash Glukose Messsystemen (FGM) erkannt und Therapieentscheidungen abgeleitet werden? Wie lässt sich die Time in Range (TIR) verbessern? Welche psychologischen Aspekte bringt eine personalisierte Diabetestherapie mit sich? Und nicht zuletzt: Wie wirkt sich der Einsatz von digitalen Hilfsmitteln auf die Patient:innen und die Therapie aus?

  • Einfluss der Digitalisierung auf den Praxisalltag: Chancen und Herausforderungen
  • CGM / FGM & Co: Mustererkennung und Therapieentscheidung
  • Closed Loop, SmartPens und Time in Range (TIR)
  • Neue Technologien am Horizont
  • Fallbeispiele

  • CGM / FGM und dann?
  • Psychologische Aspekte einer personalisierten Diabetestherapie, Praktische Einblicke in Apps & digitale Unterstützungstools

  • Einfluss der Digitalisierung auf den Praxisalltag: Chancen und Herausforderungen
  • CGM / FGM & Co: Mustererkennung und Therapieentscheidung
  • Personalisiertes Diabetesmanagement
  • Trends der Digitalisierung in der Diabetologie. Praktische Einblicke in Apps & digitale Unterstützungstools

Referierende

Dipl.-Psych. Jennifer Grammes
Wissenschaftliche Mitarbeiterin – Psychologisches Institut Abteilung für Gesundheitspsychologie, Johannes Gutenberg­-Universität, Mainz

Prof. Dr. phil. Dipl.-Psych. Bernhard Kulzer
Psychologischer Psychotherapeut, Kinder­- und Jugendlichenpsychotherapeut, Psychodiabetologe,, Fachpsychologe Diabetes (DDG), Leiter des Forschungsinstituts der Diabetes-Akademie Bad Mergentheim (FIDAM)

Dr. med. Jens Kröger
Facharzt für Innere Medizin, Diabetologie, Hamburg