Die Anzeige dieser Webseite mit dem Internet Explorer wird nicht mehr unterstützt. Bitte nutzen Sie einen anderen Browser (z. B. Edge, Chrome, Firefox, Safari od. andere) für eine optimale Anzeige aller Inhalte und Funktionen dieser Webseite.

Nur Fachkreise

CME-zertifiziert

Aktuelle Leitlinien zum Typ 2 Diabetes (eCME)

Wie werden aktuelle Leitlinien im Rahmen einer patientenzentrierten Therapie praktisch umgesetzt? CME-zertifiziertes Fortbildungsvideo der novoakademie

Zielgruppe: Praxis-Ärzt*innen, Diabetolog*innen, Klinik-Ärzt*innen

Nationale VersorgungsLeitlinie Diabetes Typ 2
  • Partizipative Entscheidungsfindung zur Unterstützung der Therapieadhärenz – Handlungsempfehlungen zur praktischen Umsetzung
  • Therapie mit GLP-1 RA, SGLT-2-Hemmer bei Menschen mit Risiko für kardiovaskuläre und/oder renale Ereignisse oder mit klinisch relevanten kardiovaskulären Erkrankungen
  • Risikostratifizierung der DDG, DGK, DGIM, DGfN
  • DEGAM – Anwenderversion zur NVL 2021
  • Evidenztabellen zur Nutzung im Patientengespräch
  • EASD/ADA Empfehlungen zur Nutzung von GPL-1 RA und SGLT-2-Hemmer
  • Internationale Leitlinien: Disparitäten ADA, EASD, ESC

Geschützter Inhalt

Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich als neuer Nutzer, um die geschützten Inhalte betrachten zu können.

Referent

Prof. Dr. med. Jens Aberle
Facharzt für Innere Medizin, Endokrinologie und Diabetologie, Chefarzt Sektion Endokrinologie und Diabetologie am Universitätsklinikum Hamburg­-Eppendorf, Ärztlicher Leiter der Diabetes­-Ambulanz