Die Anzeige dieser Webseite mit dem Internet Explorer wird nicht mehr unterstützt. Bitte nutzen Sie einen anderen Browser (z. B. Edge, Chrome, Firefox, Safari od. andere) für eine optimale Anzeige aller Inhalte und Funktionen dieser Webseite.

Nur Fachkreise

Modifiable risk factors and cardiovascular disease

Video-Impulse zur Diagnose und Therapie kardiovaskulärer Risikopatienten mit Diabetes, von international renommierten Experten präsentiert

Zielgruppe: Praxis-Ärzt*innen, Diabetolog*innen, Kardiolog*innen, Klinik-Ärzt*innen, Adipositas Ärzt*innen

International renommierte Experten nehmen Risikofaktoren für die Entwicklung kardiovaskulärer Erkrankungen in den Blick. Sie zeigen anhand aktueller Studiendaten auf, welchen Einfluss neue therapeutische Behandlungsoptionen haben und was das für die Therapie von Diabetespatienten mit ASCVD bedeutet.

 

Hinweis: Die Symposiumsvorträge wurden bei der DGK Jahrestagung in Mannheim aufgezeichnet.

Geschützter Inhalt

Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich als neuer Nutzer, um die geschützten Inhalte betrachten zu können.

Referenten

Univ.-Prof. Dr. med. Nikolaus Marx
Direktor der Medizinischen Klinik I - Kardiologie, Angiologie und Internistische Intensivmedizin, Universitätsklinikum Aachen

Matthias Nahrendorf, MD, PhD
Massachusetts General Hospital, Center for Systems Biology, Richard B. Simches Research Center, Boston, USA

Prof. Scott Wright, MD
Cardiologist, Professor of Medicine, Senior Chair and Medical Director, Mayo Clinic, Rochester, Minnesota, USA