Die Anzeige dieser Webseite mit dem Internet Explorer wird nicht mehr unterstützt. Bitte nutzen Sie einen anderen Browser (z. B. Edge, Chrome, Firefox, Safari od. andere) für eine optimale Anzeige aller Inhalte und Funktionen dieser Webseite.

Nur Fachkreise

Paradigmenwechsel durch neue Therapieoption bei Hämophilie B

Klinische Studien und erste Erfahrungen mit dem neuen FIX Präparat von Novo Nordisk zur Behandlung der Hämophilie B

Zielgruppe: Hämostaseolog*innen

Geschützter Inhalt

Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich als neuer Nutzer, um die geschützten Inhalte betrachten zu können.

Referierende

Dr. med. Carmen Escuriola-Ettingshausen
Hämostaseologin, Hämophiliezentrum Rhein Main, Mörfelden-Walldorf

Priv. Doz. Dr. Clemens Feistritzer
Facharzt für Innere Medizin, Medizinische Universität, Innsbruck

Dr. med. Inga Hegemann
Fachärztin für Hämatologie, Universitätsspital, Zürich

Dr. med. Dr. phil. nat. Christoph Königs
Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin, Hämostaseologe, Universitätsklinikum Frankfurt am Main

Prof. Dr. med. Johannes Oldenburg
Facharzt für Transfusionsmedizin,, Hämostaseologe, Uniklinik Bonn